Montag, 30. November 2020

Henry Hoppe GmbH: Ihr Spezialist für jede Art von Sportboden

Jeder von der Henry Hoppe GmbH vertriebene Sportboden wird unter Nutzung modernster sportwissenschaftlicher Untersuchungen und Erkenntnisse sowie der Einbindung langjähriger Erfahrungen unserer Fachleute entwickelt und produziert. Beste und zeitgemäße Schwingböden- und Sportböden-Technologie für den Einsatz als Turnhallen- und Sporthallenböden zeichnen unser Unternehmen aus.

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben! Bevor Sie sich für ein System von Hoppe entscheiden, informieren Sie sich bitte zunächst unter Sportboden-Sanierung oder Neubau über wichtige Voraussetzungen und/oder die Möglichkeit, den Sportboden-Preis erheblich zu reduzieren.

Ein hochwertiger Sporthallenboden von Hoppe

Egal welcher Sporthallenboden: ob elastischer Sportboden, flächenelastischer Sportboden oder der Schwingboden - all unsere Böden erfüllen die sich aus den aktuellen Normen ergebenden Anforderungen hinsichtlich:

  • Sportfunktionalität
  • Schutzfunktion
  • physikalische Eigenschaften
  • Umweltverträglichkeit.

Ein Sportbodenbelag für unterschiedliche Menschen und Sportarten

Sechsjährige Schüler, 70-jährige Senioren, Leichtgewichte, Schwergewichte, Amateure und Profis - so viele unterschiedliche Sportler haben eines gemeinsam: Die Sportfunktionalität in Verbindung mit der Schutzfunktion bei einem Sportbodenbelag ist Voraussetzung, damit sie ihren Sport erfolgreich ausüben können. Selbstverständlich berücksichtigen wir bei der Konzeption und Herstellung unserer Schwing- und Sportböden die Anforderungen, die sich aus unterschiedlichen Sportarten, wie Handball, Basketball, Volleyball, Badminton, Turnen und Gymnastik ergeben.

Professioneller Prallschutz in jeder Sporthalle!

Beim Sport ist es nicht nur notwendig, dass die Böden von bester Qualität sind. Ein entsprechend hochwertiger Prallschutz an den Wänden der Sporthalle ist ebenso unerlässlich. Nur so sind die Sportaktiven vor gefährlichen Prellungen und Stößen umfassend geschützt. Hoppe bietet daher auch Prallwand-Systeme in verschiedenen Ausführungen an. Unser Prallschutz erfüllt die Anforderungen des Bundesverbandes der Unfallversicherungsträger (BAGUV). Gerne stellen wir Ihnen die detaillierten Messergebnisse, auch hinsichtlich des Schallabsorptionsgrades, auf Anfrage zur Verfügung.

Dank Leidenschaft und professioneller Präzision in allen Qualitäts- und Sicherheitsfragen ist die Henry Hoppe GmbH seit mehr als 65 Jahren kompetenter Ansprechpartner, wenn es um unterschiedliche Sportboden-Systeme geht. Gerne realisieren wir auch Ihre Vorstellungen fachkundig und bedarfsgerecht!

Für öffentliche Auftraggeber ist außerdem von Interesse, dass unser Unternehmen beim Verein für die Präqualifikation von Bauunternehmen www.pq-verein.de unter der Registriernummer 101.001656 in der Liste präqualifizierter Bauunternehmen eingetragen ist.

Bevor Sie sich für ein Schwingboden oder Sportboden-System entscheiden, informieren Sie sich bitte unter Sanierung oder Neubau zuerst über wichtige Voraussetzungen und die Möglichkeit erhebliche Kostenreduzierungen zu realisieren.

 

Direkt zur Sanierung    Direkt zum Neubau